Skip to content

Cargo FAQ’s

Auf dieser Seite finden Sie Wartungstipps, FAQ’s und andere Unterlagen über den Urban Arrow Cargo L & XL.

Häufig gestellte Fragen zum Cargo L & XL

Allgemeines

Welche Lasten kann ich mit dem Cargo L oder XL transportieren?

Die maximal zulässige Frontladekapzität des Urban Cargo L und XL beträgt 125 kg. Das maximal zulässige Gesamtgewicht (Fahrrad + Transportkiste + Radfahrer + Fracht) aller Modelle des Cargo L und XL darf 250 kg nicht übersteigen. Das eigentliche Fahrrad wiegt 46 kg. Hierzu addieren Sie Ihr eigenes Körpergewicht und das Gewicht der Transportkiste Ihrer Wahl. Ziehen Sie diese Gewichte vom zulässigen Gesamtgewicht (250 kg) ab, um das maximale Frachtgewicht zu berechnen. Der wesentliche Unterschied zwischen den L- und XL-Modellen besteht darin, dass Sie mit dem XL voluminösere Frachten transportieren können.

Welche Kistenkonfiguration passt am besten zu meinem Geschäftsmodell?

Dies hängt im wesentlichen von vier Faktoren ab: Abmessungen, Volumen und Gewicht der Fracht sowie der Frage, ob die Fracht vor Witterungseinflüssen geschützt werden muss oder nicht. Einige Transportkisten sind zweckspezifisch, beispielsweise die Kühlbox. Andere sind auf maximale Flexibilität ausgelegt. Und schließlich gilt es noch die ästhetischen Aspekte zu berücksichtigen. Ein Firmenlogo erhöht zusätzlich die Sichtbarkeit Ihres Unternehmens und damit Ihren Bekanntheitsgrad. Die meisten Transportkisten können mit einem Aufkleber versehen werden, der Ihren Firmennamen trägt.

Worin unterscheiden sich die verschiedenen Motorversionen?

Cargo L und XL sind in drei Varianten lieferbar, je nach Wahl des Motor- und Nabenschaltungtyps. Die verschiedenen Motortypen erbringen jeweils eine spezifische Drehzahlleistung (65 – 85 Nm). Oder entscheiden Sie sich für das Rohloff Gear-hub, das immer mit dem Cargo Line-Motor kombiniert wird. Rohloff ist der Industrieführer in Sachen Nabenschaltung. Je nach Wahl des Motortyps ändern sich die technischen Spezifikationen der übrigen Komponenten. Dies betrifft die Batterie, Anzeige, Bremsen, Vorderlampe und den Antriebsstrang.

Welche Reichweite hat mein Cargo mit einer voll aufgeladenen Batterie?

Die Reichweite hängt zum überwiegenden Teil von den Fahrkonditionen ab, d. h. von der von Ihnen gewählten Motorvoreinstellung, dem Gelände, den Witterungsbedingungen und dem Frachtgewicht. Grundsätzlich gehen wir von einer mittleren Reichweite von 40 km bei einer vollen Batterieladung aus. Für die intensive Nutzung empfehlen wir den Einbau eines DualBattery-Kit, mit dem sich die Reichweite verdoppeln lässt.

Wähle dein Land

Urban Arrow Europe
Urban Arrow North America

Wähle deine Sprache